Grund- und Mittelschule Buchbrunn
Grund- und Mittelschule Buchbrunn

Gartenzeichen- ein Kunstprojekt in Mainstockheim

Gartenzeichen ist ein Kunstprojekt, das von Melinda Hillion organisiert wird und einen Förderpreis durch das Landratsamt erhielt. Auch die Grundschule beteiligt sich daran. 128 Schüler helfen Frau Hillion bei der Vorbereitung ihrer Installation. Die Ausstellung wird am 16. Juni eröffnet. Die Idee ist: Müll  zu recyceln und ein neues Produkt entstehen zu lassen. Dazu sammelten alle Grundschüler fleißig Tetrapäcke und verarbeiteten diese zu Schmetterlingen. Die Installation wird am Mainradweg aufgebaut.

 

Neben der Gestaltung des “Kindergartens“ durch die Mainstockheimer Schulkinder sind noch weitere Gartengestaltungen zu sehen: Klanggarten, Kräutergarten, Bibelgarten, Biergarten, …  Eine Ausstellung, an der viele Menschen aus Mainstockheim beteiligt sind und die Lust macht, sich mit der Heimatgemeinde auseinander zu setzen Wir freuen uns darauf!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2018 Grund- und Mittelschule Buchbrunn. All Rights Reserved. Stand 09/2018